Brutto-Netto-Rechner ist online. Checke dein Gehalt!
Logo Tiroler Landestheater und Orchester GmbH Innsbruck

Ton- und Medientechniker:in mit Schwerpunkt Video

(m/w/d)
Innsbruck
15.5.2024
Gewünschte Arbeitstage
MoDiMiDoFrSaSo
Arbeitsmodell
Vollzeit
Anstellungsart
Festanstellung
Berufsfeld
IT, Technik, Telekommunikation, EntwicklungElektrotechnik, ElektronikSonstige
Gehalt
ab € 2.857,14 pro Monat (brutto)
Das Jahresbruttogehalt beträgt mind. € 40.000,- (auf Vollzeitbasis). Je nach Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Die Tiroler Landestheater und Orchester GmbH Innsbruck als größte Kultureinrichtung von Tirol und Westösterreich sucht Verstärkung!


Engagieren Sie sich in unserem Team ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt als


TON- UND MEDIENTECHNIKER:IN MIT SCHWERPUNKT VIDEO (m/w/d)

in Vollzeit (38 Wochenstunden)



IHR AUFABENGEBIET


  • Selbstständige Erledigung zugewiesener Aufgaben der Ton- und Videotechnik von Theaterproduktionen, welche technische Aufgaben mit hohem künstlerischem Einfühlungsvermögen verbindet
  • Unterstützung des Abteilungsleiters bei der Organisation des Proben- und Vorstellungsbetriebes mit Koordination der zahlreichen videotechnischen Auf- und Abbauten auf den Bühnen und Probebühnen
  • Mithilfe bei der Planung des gesamten videotechnischen Equipments, Vorbereitung, Aufzeichnung und eventuelle Nachbereitung aller benötigten videotechnischen Effekte, die während der Vorstellung in Zusammenarbeit mit der Beleuchtung einzuspielen sind
  • Koordination der Installations-, Planungs- und Wartungsarbeiten der Ton- und Videotechnik und deren Infrastruktur




IHR ANFORDERUNGSPROFIL

  • Abgeschlossenes Studium oder Berufsausbildung im Bereich Veranstaltungs-, Ton- oder Medientechnik
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Ton- und Medientechnik
  • Fundiertes Fachwissen und Erfahrung im Umgang mit komplexen Videonetzwerken, Zuspielsystemen und moderner Projektionstechnik
  • Erfahrung im Audio- und Videoschnitt sowie Bildbearbeitung
  • Gutes Gehör, hohe Musikalität, rhythmisches Verständnis und Notenkenntnisse
  • Spaß an der Arbeit in einem großen Kulturbetrieb und Verständnis für die Abläufe in diesem
  • Zuverlässiges, selbstständiges Arbeiten mit hohem Sicherheitsbewusstsein, schnelle Auffassungsgabe
  • Hohe Sensibilität für künstlerische Prozesse
  • Teamfähigkeit, Loyalität, Konfliktfähigkeit und Ausdauer
  • Körperliche Belastbarkeit und Flexibilität
  • Bereitschaft zu Wechseldiensten bzw. Abend- und Wochenendeinsätzen




WAS ERWARTET SIE BEI UNS?


  • Breitgefächertes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Dynamisches, wertschätzendes, internationales und -kulturelles Arbeitsumfeld
  • Zahlreiche Sozialleistungen (Essenszuschuss, Jobticket, Betriebliche Gesundheitsförderung, vergünstigte Theaterkarten)




Das Jahresbruttogehalt beträgt mind. € 40.000,- (auf Vollzeitbasis). Je nach Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unsere Website www.landestheater.at oder per E-Mail an karriere@landestheater.at.

Rennweg 2, 6020 Innsbruck, Österreich